Fahrt ins Blaue 2014

Ziel war 2014: Oberhof im Thüringer Wald mit Ausflug nach Erfurt und Suhl

Vom 10.10.2014 bis 12.10.2014 hatten wir für unsere Kunden eine Fahrt ins Blaue organisiert.

 

Natürlich waren alle gespannt, wohin uns die Reise schlussendlich führen würde. Nach einem kleinen Kreuzworträtsel die Aufklärung: Ziel war das thüringische Oberhof - verbunden mit einem Ausflug nach Suhl und Erfurt.

 

Folgende Leistungen konnten unsere Kunden genießen:

- Fahrt im modernen Reisebus

- 2 Übernachtungen

- 2x Frühstücksbuffet

- 1x Schlemmerbuffet

- 1x Schlachtefest

- 1,5-stündige Stadtrundfahrt

- 1x Mottoabend mit Tanzmusik

- Reisebegleitung vom Dippser Reiselädchen

Und das Ganze für nur 159,00 € pro Person

Reisebericht Stammkundenfahrt

 

Unsere diesjährige Stammkundenfahrt „Ins Blaue“ führte uns in den schönen Thüringern Wald.

Start unserer Reise war um 7:00 Uhr in Dippoldiswalde, am Rasthof Altenburger Land legten wir den ersten kleinen Stopp mit Sektfrühstück ein und erreichten wenig später unser erstes Etappenziel - die thüringische Landeshauptstadt Erfurt. Während der sehr interessanten Stadtrundfahrt mit einer historischen Straßenbahn erlebten wir die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die darauf folgende individuelle Freizeit ermöglichte es jedem Reisegast, Erfurt selber zu erkunden. Dabei durften die Krämerbrücke, der berühmte Dom und das Thüringer Oktoberfest nicht fehlen. Anschließend fuhren wir, mit einem kurzen Stopp an der bereits vereisten Bobanlage, ins Wintersportmekka Oberhof. Hier erwartete uns bereits das Treff Hotel Panorama für einen 3-tägigen Aufenthalt. Während des zünftigen Schlachtefestes mit Musik der Suhler Straßenmusikanten ließen wir den ersten gemeinsamen Tag Revue passieren.

Nach einem reichhaltigen Wohlfühlfrühstück am 2. Tag begrüßten wir unseren Reiseleiter, Herrn Köhler, in unserem Bus. Er verriet uns Wissenswertes über die Geschichte der verschiedenen Wintersportanlagen und -arten vom Skispringen bis zum Biathlon. Weiter „wanderten“ wir mit unserem Bus entlang des bekannten Rennsteiges über die Schmücke nach Neuhaus am Rennweg – hier besuchten wir die Glasmanufaktur Greiner. Ein anschaulicher Informationsfilm brachte uns die Herstellung der Glaskugeln näher. Der Aufenthalt am Nachmittag in Suhl lies auch die Herzen der Mopedfahrer unter uns, im Simson-Museum, höher schlagen. Bei Blasmusik und einem Schlemmerbuffet ließen wir den Tag ausklingen.

Mit der Sonne im Herzen und vielen neuen Eindrücken verließen wir am Sonntag Oberhof und fuhren schweren Herzens zurück in die Heimat. Wir schauen mit einem Lächeln auf unsere erste Stammkundenfahrt zurück und freuen uns bereits aufs nächste Jahr!

Telefon

03504/ 64 33 20

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09:00 bis 13:00

14:00 bis 18:00

Unser Büro

01744 Dippoldiswalde

Herrengasse 2